iA


Anne Isopp
Architekturjournalistin
mail@anneisopp.at

Architekturmagazin: ARCH

Dies ist die zweite Ausgabe der ARCH, die ich als Chefredaktorin (wie man so schön in der Schweiz sagt) verantworten durfte.

Unter dem Titel Weiterdenken geht es um den Umgang mit dem Gebäudebestand und um das Material Faserzement. Mit inspirierenden Projekten, wie zum Beispiel dem Wohnbau Holligerhof 8 in Bern. Statt den Bestand abzureißen, haben BHSF Architekten hier ein altes Lagergebäude für eine Wohnbaugenossenschaft umgebaut. Der Essay ist von Christoph Grafe, der beschreibt wie die Stadt und die Häuser sich permanent verändern und warum man den Umgang mit dem Bestand neu denken sollte.

Die Ausgabe kann hier bestellt werden.

Herausgeber Swisspearl Group AG, Niederurnen/CH

Redaktion: Anne Isopp

Gestaltung: Schön & Berger, Zürich