iA


Anne Isopp
Architekturjournalistin
mail@anneisopp.at

Vortrag – Leerstandskonferenz 2017

„Das wichtigste für das Umbauen von Bauernhöfen ist der Repekt vor dem Altbestand.“

Bei der Leerstandskonferenz 2017 ging es um Strategien für einen Umbau in der Landwirtschaft. Im Rahmen dieser Leerstandskonferenz in Innervillgraten habe ich einen Vortrag über ‚Vorbildliche Um/Zubauten von Bauernhöfen‘ gehalten mit anschließender Diskussionsrunde gemeinsam mit Katharina Forster (Landwirtin & Architektin, nonconform), Simon Vetter (Biobauer, Lustenau) und Josef Lusser (Bürgermeister von Innervillgraten) (v.l.n.r.).

Leerstandskonferenz 2017

(c) nonconform